Losch Luxembourg Motorsport

Aus der Passion zum Automobil und der Leidenschaft zum Motorsport wird ein aktives Engagement im Rennsport.
Und wir sind stolz auf unsere Partnerschaften.

null


Black Falcon Team Losch 48

Losch Luxembourg startet gemeinsam mit Black Falcon und Four Motors in die kommende Saison der Nürburgring Langstrecken Serie (NLS). Mit großen Ambitionen steigt Losch Luxembourg in die Welt des Motorsports ein und setzt mit Black Falcon als Partner auf langjährige Erfahrung und zahlreiche Erfolge in diversen internationalen Rennserien. Im Rahmen der Porsche Endurance Trophy Nürburgring (PETN), Teil der NLS, wird 48 LOSCH einen neuen Porsche 911 GT3 Cup (992) mit insgesamt drei Rennfahrern einsetzen.

An Bord sind gleich drei talentierte Piloten im Losch-gebrandeten Porsche:
Der luxemburgische Fahrer Steve Jans, seit 2012 im Motorsport aktiv und unter anderem in der VLN Langstreckenmeisterschaft erfolgreich. Der deutsche Profi-Rennfahrer Tobias Müller, der in seiner Klasse aktuell zu den Schnellsten auf dem Nürburgring zählt, sowie Noah Nagelsdiek, der bereits eine beeindruckende Bilanz in verschiedenen Rennserien vorweisen kann, darunter auch beim 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife.

Highlight wird die Teilnahme am legendären 24h Rennen auf dem Nürburgring. Ziel der Kooperation ist der Aufbau einer langfristigen Partnerschaft und einer allumfassenden, zukunftsorientierten Motorsportstruktur.

Black Falcon

 

null


Losch Luxembourg x Four Motors

Losch Luxembourg und Four Motors setzen gemeinsam ein Zeichen in Richtung nachhaltigem Rennsport. Seit 2003 erprobt das Team rund um die Gründer Thomas von Löwis und Smudo nachhaltige Technologien, um den CO2-Footprint weitestgehend zu reduzieren und so zu einer nachhaltigeren Mobilität beizutragen. Durch die Kombination aus umweltbewussten High-Tech-Lösungen baut das Team einzigartige Bioconcept-Cars auf, die in der Nürburgring-Langstreckenserie und beim internationalen 24h-Rennen am Nürburgring als schnellstes Testlabor der Welt eingesetzt werden.
Losch Luxembourg ist mit einem Branding auf den drei Fahrzeugen von Four Motors vertreten.

Four Motors

 

null

Losch Luxembourg x Chester Kieffer

Losch Luxembourg unterstützt den ambitionierten luxemburgischen Nachwuchsfahrer Chester Kieffer. Er geht in der Saison 2024 an den Start.

Chester Kieffer folgen

Soziale Netzwerke und Newsletter

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und verpassen Sie keine Neuigkeit rund um die Welt von Losch Luxembourg. Driving Dreams.

Ladevorgang ...